Cabriolet Festival am Faakersee

Anfang Juni, genauer vom 5. bis zum 9. Juni treffen sich Liebhaber von offenen Fahrzeugen  heuer am Faaker See. Das 34. Cabriotreffen am Faakersee haben die Veranstalter unter das Motto „60er und 70er“ Jahre gestellt.  Unter anderem wird eine 60’s & 70’s Mottoparty, Autokino und ein Quietsche-Enten-Rennen geboten.

Cabriolet Faaker See.jpg.2509352

Der Mittelpunkt dieser Veranstaltung sind aber Cabriolets aller Epochen, die eine gültige Strassenzulassung vorweisen sollten.

Der Startschuß erfolgt am Donnerstag, den 05.06. mit einer Get-Together-Party am traditionellen Faaker Bauernmarkt, ehe am Freitag erstmals eine 3-Länder-Tour am Programm steht. Sie führt über Italien nach Slowenien über den Predil Pass und durch den Nationalpark Triglav nach Brda und wieder zurück an den Ausgangpunkt.
Am Samstag steht der Autocorso nach Velden am Programm um zu sehen und gesehen zu werden. In Faak am See findet danach das Quietsche-Enten-Rennen im Tschernuth-Bachl statt. Ehe man abends die Schlaghosen sowie Petticoats oder Bell-Bottoms und bunte Hemden anzuziehen hat um im Restaurant Arneitz die „60’s & 70’s Classics Mottoparty“ zu rocken.

Die Kosten für die Teilnahme am 34.Cabriotreffen betragen € 45,- pro Fahrzeug inklusive Lenker, bzw. € 25,- für jede weitere mitfahrende Person. In diesem Betrag ist die Teilnahme an den Tages- und Abendveranstaltungen inkludiert. Die Konsumationen sind extra zu bezahlen.

Weitere Infos, den Flyer mit dem genauen Programmablauf und das Anmeldeformular findet Ihr auf den seiten des Veranstalters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.